SYSTEM

luca und der Schlüsselanhänger – eine Anleitung. Teil II


05 Nov 2021

Mit dem luca Schlüsselanhänger können Menschen, die kein Smartphone haben oder bedienen können, an luca-Standorten einchecken. Jeder Schlüsselanhänger muss einmalig registriert werden. Anschließend fungiert er als analoges Gegenstück der luca App.

 

Im ersten Teil der Anleitung haben wir Betreiber:innen u.a. erklärt, wie Check-in und Check-out bei Gästen mit Schlüsselanhänger funktioniert. Hier findest du Tipps zu Registrierung und Anwendung des luca Anhängers.

Seriennummer und Browser

Jeder Schlüsselanhänger hat eine Seriennummer, die du zum Registrieren benötigst. Für den Fall, dass du deinen luca Schlüsselanhänger verlierst, solltest du dir diese Seriennummer irgendwo notieren, wo du sie leicht wiederfindest.

Sollte die Eingabe der Seriennummer auf der Registrierungs-Webseite nicht funktionieren, kann der Wechsel des Internetbrowsers helfen. Wir empfehlen dir, entweder Google Chrome oder Safari zu benutzen.

Registrierung: Tageslimit und E-Mail-Adresse

Zum Registrieren des luca Schlüsselanhängers ist eine gültige Festnetz- oder Mobilnummer nötig. Mit einer Festnetznummer kannst du maximal zwei Schlüsselanhänger am Tag registrieren, mit einer Mobilnummer maximal fünf. (Relevant beispielsweise für Mitarbeiter:innen von Sportvereinen oder Alten- und Pflegeheimen, die Schlüsselanhänger für Vereinsmitglieder oder Patient:innen registrieren wollen.) Nach 24 Stunden Wartezeit kannst du dann weitere Anhänger registrieren.

Deine E-Mail-Adresse kannst du zum Registrieren von maximal zwei Schlüsselanhängern verwenden. So kannst du beispielsweise jeweils einen Schlüsselanhänger für dich und deine:n Partner:in oder für deine (Groß-)Eltern mit einer E-Mail-Adresse registrieren.

Testergebnis/Impfnachweis/Genesenen-Zertifikat

Anders als in der luca App kannst du dein Testergebnis, deinen Impfnachweis oder dein Genesenen-Zertifikat nicht auf dem Schlüsselanhänger abspeichern. Diese Nachweise solltest du in Papierform dabeihaben, wenn du in einer luca Location einchecken oder auf eine Veranstaltung gehen willst.

Personengebunden/Adressänderung

Der Schlüsselanhänger ist nicht übertragbar. Mit deinem luca Anhänger kann also keine andere Person einchecken. Auch deine Kontaktdaten, die du auf der Registrierungs-Webseite eingegeben hast, kannst du nicht ändern. Solltest du umziehen oder die Telefonnummer wechseln, benötigst du einen neuen Schlüsselanhänger.

Individualisierung/Maße

Als Mitarbeiter:in eines Vereins oder eines Unternehmens kannst du luca Schlüsselanhänger, die du für Vereinsmitglieder oder Mitarbeiter:innen registrieren willst, mit einem Firmenlogo oder Vereinsnamen individualisieren. Wenn du dir dafür Sticker anfertigen lassen willst, beachte bitte die Maße des Schlüsselanhängers: Er ist 28 mm breit und 54 mm hoch.

Der Schlüsselanhänger bietet Nutzer:innen zwar nicht alle Funktionen, die die luca App hat, ermöglicht aber, sobald er registriert ist,  eine zügige Erfassung der Kontaktdaten.

Alles Weitere zum Schlüsselanhänger findest du in den FAQ. Unter hello@luca-app.de steht dir außerdem unser Support gerne zur Verfügung.

Bleib gesund!

Dein luca-Team