SYSTEM

luca und der Schlüsselanhänger – eine Anleitung

By Juni 26, 2021Juli 9th, 2021No Comments

Der luca Schlüsselanhänger ist das analoge Gegenstück zur luca App. Und ist vor allem für Menschen gedacht, die kein Smartphone haben oder bedienen können.

Einige Basics zum Schlüsselanhänger

Der luca Schlüsselanhänger ist aus schwarzem Kunststoff, mit einem QR-Code und einem luca-Schriftzug darauf. Er ist nicht übertragbar und muss vor der ersten Nutzung registriert worden sein. Frage deine Gäste am besten, ob der Schlüsselanhänger bereits registriert ist. Wenn du einen unregistrierten Schlüsselanhänger scannst, kann das Gesundheitsamt im Infektionsfall die Daten dieses Gastes nicht auslesen.

Mehr Informationen, u.a. zur Registrierung, findest du hier:

Website: https://www.luca-app.de/schluesselanhaenger/
FAQs: https://www.luca-app.de/faq/#ac_75094_collapse3
Artikel: https://www.luca-app.de/die-schusselanhanger-im-luca-system/

Check-in-Varianten 

Im oberen Drittel deines luca Locations Dashboards siehst du mehrere Buttons für manuellen Check-in. Für das Einchecken von Gästen mit Schlüsselanhänger hast du zwei Möglichkeiten:

  • Du schließt ein externes QR-Code-Lesegerät an deinen PC/Laptop an und aktivierst es über luca Locations.
  • Du nutzt deinen Computer, dein Tablet oder Smartphone als QR-Code-Scanner (luca Scanner). Praxistipp: Sollen deine Mitarbeiter:innen ihre mobilen Geräte zum Einchecken der Gäste benutzen, können sie den luca Scanner jetzt mit einem Klick mobil aufrufen. Unter dem Button „QR-Code-Scanner“ befindet sich ein Link, der einen QR-Code öffnet. Dieser QR-Code ist nur für dein Team gedacht und macht beim Abscannen das Smartphone oder Tablet deiner Mitarbeiter:innen zum luca Scanner. Alternativ kannst du diesen QR-Code natürlich auch ausdrucken. Hänge ihn so aus, dass deine Mitarbeiter:innen darauf schnellen Zugriff haben und dass niemand außer deinem Personal die Möglichkeit hat, diesen Code abzuscannen. 

Wie scanne ich den Schlüsselanhänger ein ? 

  • Hast du den Scanner angeklickt, musst du  anschließend den Zugriff auf die Kamera gewähren. 
  • Dann kannst du mit dem luca Scanner Gäste einchecken. Halte dafür den grünen Ausschnitt auf deinem Endgerät über den QR-Code, den du scannen willst.
  • Hast du den QR-Code erfolgreich gescannt, wirst du nach einer zusätzlichen Information gefragt. Dabei handelt es sich um die Tischnummerabfrage 
  • Gib hier nun die richtige Tischnummer ein. Dann zeigt dir luca Locations an, dass die Information erfolgreich hinzugefügt wurde. 

Check-out

In der Spalte „Gerätetyp“ zeigt dir die Gästeliste in luca Locations an, auf welche Weise die Gäste sich eingecheckt haben: Smartphone, Kontaktformular oder Schlüsselanhänger. Bei Check-in via Schlüsselanhänger oder Kontaktormular ist kein automatisches Auschecken möglich. Um diese Gäste auszuchecken, gehst du in die luca Locations-Gästeliste und checkst diejenigen manuell aus, bei denen  Schlüsselanhänger/Kontaktformular als „Gerätetyp“ angezeigt werden.

  1. Wähle „Gästeliste“
  2. Suche den Gerätetyp
  3. Wähle „Auschecken“
Weise deine Gäste darauf hin, den luca Schlüsselanhänger sicher aufzubewahren, da auf dem QR-Code ihre persönlichen Daten gespeichert sind. 

Wenn du weitere Informationen haben möchtest, kannst du dir unser Erklärvideo für luca Locations anschauen:

https://www.youtube.com/watch

Bleib gesund!

Dein luca-Team

PS: Diese Anleitung haben wir aufgrund von Updates im luca-System am 09.07.2021 aktualisiert